Objekt- & Werkschutz, Bewachung

Basisqualifikationen Schutz und Sicherheit

Das Seminar besteht aus folgenden Modulen:

Modul 1:  Unterrichtung im Bewachungsgewerbe gemäß § 34a GewO
Modul 2: Vorbereitung auf die Sachkundeprüfung gem. § 34a GewO
Modul 2.1: Prüfungstraining zur methodischen Vorbereitung auf die Sachkundeprüfung
Modul 3: Sachkundeprüfung Bewachungsgewerbe gemäß § 34a GewO
Modul 3.1:   Mündliche Wiederholungsprüfung - Sachkundeprüfung Bewachungsgewerbe gemäß § 34a GewO
Modul 4: Waffenrecht - Waffensachkunde (inklusive Prüfung)

Dieses Seminar wird angeboten von:

VSW

 

Basisqualifikationen Schutz und Sicherheit

Seminar mit mehreren Modulen für den Sicherheitsbereich

 

Empfang

Diese Seminare dienen als Fortbildung für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Empfang, in der Telefonzentrale und an der Pforte. Inhalte sind Serviceorientierung, bei der es u.a. um Etikette, Gespräche und Umgang mit Beschwerden geht. Weiterhin wird vermittelt, wie man mit hektischen oder schwierigen Situationen professionell umgehen kann.

Das Seminar wird angeboten von:

  ASW Baden-Württemberg

  BVSW (Bayern)

  VSW

 

Empfang

Seminar zur sicheren und serviceorientierten Empfangsarbeit

 

Fachkraft für Schutz & Sicherheit

Fachkraft für Schutz und Sicherheit ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG). Diese bundesweit geregelte 3-jährige Ausbildung wird im Wach- und Sicherheitsgewerbe angeboten. Dieses Seminar ist eine gezielte Prüfungsvorbereitung. Die Teilnehmer werden in Prüfungssimulationen auf die Anforderungen der Zwischen- und Abschlussprüfung vorbereitet. Prüfungsähnliche Situationen und Lagen werden den Teilnehmern vermittelt und Lösungsvorschläge diskutiert.

Dieses Seminar wird angeboten von:

  BVSW (Bayern)

  VSW

 

Fachkraft für Schutz & Sicherheit

Vorbereitungsseminar auf die Prüfungen des Ausbildungsberufs

 

Geld- und Werttransport

Da viele Mitarbeiter im Sicherheitsdienst aus völlig anderen Berufssparten kommen sind viele überhaupt nicht mit den potentiellen Gefahren dieses Berufsbildes vertraut und wissen nicht wie sie im Ernstfall reagieren sollen. Durch die Inhalte dieser Schulung wird das weit gefächerte Gefährdungsspektrum aufgefächert und es werden Lösungsvarianten für alle Eskalationsstufen eines Konfliktes aufgezeigt, wobei der Fokus allerdings in der Früherkennung einer möglicherweise geplanten Straftat liegt.

Dieses Seminar wird angeboten von:

BVSW (Bayern)

 

Geld- und Werttransport

Sensibilisierungsseminar zu Geld- und Werttransport

 

Geprüfte Schutz & Sicherheitskraft (GSSK)

Mit diesem Lehrgang wird auf die Prüfung der IHK vorbereitet. Die Grundausbildung besteht aus den aufeinander aufbauenden GSSK-Lehrgängen:

  • Recht- & aufgabenbezogenes Handeln
  • Gefahrenabwehr sowie Einsatz von Schutz-& Sicherheitstechnik
  • Sicherheits- und serviceorientiertes Verhalten und Handeln

Dieser Lehrgang wird in verschiedenen Bundesländern des ASW-Netzwerks angeboten:

  ASW Baden-Württemberg

  ASW Akademie

BVSW (Bayern)

VSW

 

Geprüfte Schutz & Sicherheitskraft (GSSK)

Lehrgang zur Vorbereitung auf die GSSK-Prüfung

 

Interventionskraft - VdS-Richtlinie

Dieser Lehrgang ist konzipiert für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen von Bewachungsunternehmen, die als Interventionskraft oder als Alarm- und Revierfahrer eingesetzt werden oder des Werkschutzes, die im Bereich der Alarmverfolgung tätig sind.

Dieser Lehrgang wird in verschiedenen Bundesländern des ASW-Netzwerks angeboten:

  ASW Baden-Württemberg

  ASW Akademie

  VSW

 

Interventionskraft - VdS-Richtlinie

Zertifizierungslehrgang zur VdS-Interventionskraft

 

Kompaktwissen Sicherheit

Dieses Seminar bietet Werkschutz- und Sicherheitsdienstmitarbeitern eine hervorragende Möglichkeit das gesamte praxisrelevante Wissen zu wiederholen und zu vertiefen. Zudem geht es auf sämtliche wichtigen Änderungen der Rechtslage und auf relevante Urteile der Rechtsprechung ein, welche Auswirkungen auf die tägliche Praxis haben.

Diese Seminare werden angeboten von:

ASW Akademie

 

Kompaktwissen Sicherheit

Seminar für Werkschutz- und Sicherheitsdienstmitarbeiter

 

Kontrolltätigkeiten für Sicherheitsmitarbeiter

Diese Seminare vermitteln und frischen Kenntnisse zur Kontrolle von Personen, Sachen, Materialien, Fahrzeuge und allgemeine Zustände auf. Hinzu kommen in vielen Bereichen zunehmend erhöhte Anforderungen an die Unternehmenssicherheit, für die konsequente Kontrollen unabdingbar sind. Kenntnisse im Umgang mit neuesten technischen Sicherheits- und Kontrolleinrichtungen ergänzen die grundlegenden Inhalte.

Dieser Lehrgang wird angeboten von:

 ASW Akademie

 BVSW (Bayern)

 

Kontrolltätigkeiten für Sicherheitsmitarbeiter

Seminar zu Kontrollmaßnahmen

 

NSL-Fachkraft/Leitende NSL-Fachkraft

Dieses Seminar bereitet auf die Arbeit in Notruf- und Service-Leitstellen (NLS) vor. Dieser Alarmdienst bewertet Gefahrenmeldungen und leitet vertraglich vereinbarte Sicherungsmaßnahmen zur schnellstmöglichen Wiederherstellung der Schutzobjektsicherheit ein, überwacht und dokumentiert sie. Der Lehrgang bereitet konkret auf die Prüfung bei der VdS Schadenverhütung Prüfung bei der VdS Schadenverhütung vor.

  ASW Baden-Württemberg

  VSW

 

NSL-Fachkraft/Leitende NSL-Fachkraft

Lehrgang zur Vorbereitung auf die VdS-Prüfung zur NSL-Fachkraft

 

Sachkundeprüfung

Den Teilnehmern werden die notwendigen rechtlichen Vorschriften und fachspezifischen Pflichten und Befugnisse sowie deren praktische Anwendung vermittelt, was Ihnen eine eigenverantwortliche Wahrnehmung aller Wach- und Sicherungsaufgaben ermöglicht. Sie erhalten das Wissen zum Bestehen der Sachkundeprüfung, die für eine uneingeschränkte Ausübung der Tätigkeit der in § 34a, Abs. 1.4 GewO genannten Bereichen erforderlich ist.

Dieser Lehrgang wird in verschiedenen Bundesländern des ASW-Netzwerks angeboten:

  ASW Baden-Württemberg

  ASW Akademie

  BVSW (Bayern) 

 

Sachkundeprüfung

Seminar zur Vorbereitung auf die Sachkundeprüfung gem. § 34 a GewO

 

Security-Engineer

Die Lehrgangsreihe vermittelt komprimiertes und anwendungsorientiertes Fachwissen zur Objektsicherheit. Live-Demonstrationen und ein dreitägiger workshopbasierter Abschlusslehrgang zur Konzeption und Umsetzung eines umfassenden Sicherheitskonzeptes auf Basis konkreter Planunterlagen überführen das sicherheittechnische Wissen in die Praxis.

Inhalte u. a.:
- Perimeterschutz, Außenhautsicherung, Einbruch- und - Brandmeldetechnik
- Technischer und baulicher Brandschutz
- Zutrittskontrolle und Berechtigungsmanagement
- Multifunktionale Türenplanung
- Videotechnik und Sicherheitsmanagement
- Ganzheitliche Sicherheitskonzepte erstellen, technisch planen und vor einem Entscheidungsgremium präsentieren

Dieser Lehrgang wird angeboten von:

 BdSI

 

Security-Engineer

Lehrgang zur Objektsicherheit

 

Training für die Werkschutzpraxis

Das Seminar ist ein speziell für Werkschutzmitarbeiter konzipierter Lehrgang. Der moderne Werkschutz mit seinen immer komplexer werdenden Aufgaben stellt einen wichtigen Grundpfeiler der Unternehmenssicherheit dar. Häufig liegen die letzten Fortbildungen der dort tätigen Mitarbeiter(gn) jedoch bereits eine ganze Weile zurück. Regelmäßige Fortbildungen erhöhen sowohl die Mitarbeitermotivation, frischen wichtige Kenntnisse auf, vermitteln neues Wissen und sorgen nachweislich für eine deutliche Erhöhung der Qualität der Dienstleistung. Zudem sind regelmäßige Fortbildungen eine wesentliche Anforderung des Qualitätsmanagements und eine wichtige und gerne übersehene Pflicht in Unternehmen. Das vorliegende Seminar geht auf alle für eine professionelle und sowohl sicherheits- als auch serviceorientierte Werkschutztätigkeit wichtigen Aspekte ein.

Dieser Lehrgang wird angeboten von:

ASW Akademie

 

Training für die Werkschutzpraxis

Verhaltensstrategien für den Ernstfall

 

Veranstaltungsbeauftragter

Es werden unterschiedliche Module für Veranstaltungsbeauftragte angeboten:

Modul 1: Planung und Durchführung von Veranstaltungen
Modul 2: Arbeitssicherheit und Unfallverhütung bei Veranstaltungen
Modul 3: Sachkundige Aufsichtsperson in Versammlungsstätten
Modul 4: Sicherheitskonzepte für Veranstaltungen
Modul 5: Schutz vor Amok- und Terroranschlägen bei Veranstaltungen

Diese Module werden angeboten von:

ASW Baden-Württemberg

 

Veranstaltungsbeauftragter

Module zur sicheren Planung und Druchführung von Veranstaltungen

 

Veranstaltungssicherheit

In diesem Seminar werden die Aufgaben und Pflichten für eine sichere Veranstaltungsvorbereitung und -durchführung vermittelt. es werden neue Strategien erarbeitet und eingefahrene Wege und Herangehensweisen überdacht.

Diese Seminare werden in verschiedenen Bundesländern des ASW-Netzwerks angeboten:

 ASW Baden-Württemberg

 BVSW (Bayern) 

 

Veranstaltungssicherheit

Seminar zur Absicherung von Veranstaltungen

 

Waffensachkunde und Schießtraining

Im theoretischen Teil des Lehrgangs sowie im Praxisteil, beim Handhabungs- und Schießtraining, werden durch fachkompetente und in der Ausbildung erfahrene Trainer die umfangreichen Kenntnisse und Fertigkeiten für das Bestehen der Sachkundeprüfung nach § 7 WaffG vermittelt.

Dieser Lehrgang wird in verschiedenen Bundesländern des ASW-Netzwerks angeboten:

 ASW Baden-Württemberg

 ASW Akademie

 BVSW (Bayern) 

 

Waffensachkunde und Schießtraining

Lehrgang und professionelles Schießtraining zum sicheren Umgang mit Waffen & Munition